Calidus - high flyer

Der innovative Calidus ist einzigartig und wegweisend in Design und Technik, in Komfort und Flugverhalten. Gewappnet für die unterschiedlichsten Anforderungen und Wetterbedingungen steckt er Turbulenzen locker weg und beweist immer wieder, wie wohl er sich in der Luft fühlt.

Der Calidus macht‘s möglich. Dank der individuell austauschbaren Haube lässt sich jedes Panorama vollkommen genießen, denn deise Ausblicke sind unvergesslich.

L x W x H:

4,8 m x 1,7 m x 2,7 m

Empty weight: 265-295 kg
MTOW: 450-560 kg
Engine*1: Rotax 912 ULS | 914 UL | 915 IS
Takeoff distance*2: 90 m | 70 m | tbd
Max endurance*3: 5,0 h | 4,4 h | tbd
Max range*3: 600 km | 525 km | tbd
Cruise speed: 160 km/h
Max speed: 195 km/h
Fuel capacity: 70 ltr
Compliant with: BUT, Section T, ASRA
   
Technical data can vary regarding country-specific legal requirements
*1: Rotax 915 IS subject to availability
*2: typical aircraft configuration, 1 pilot (80kg), 40 ltr fuel, 2000 ft MSL
*3: typical aircraft configuration, 1 pilot (80kg), max fuel, 2000 ft MSL

Grundausstattung* Calidus

• Geschlossener, doppelsitziger Tragschrauber in Tandemanordnung
• Monocoque-Zelle inkl. geschlossener Kabinenhaube mit Notsichtfenster und zwei side-vents (links und rechts)
• Patentiertes Silent Block System
• Mast und Leitwerksträger elektropoliert
• Aluminium Rotorsysteme Naca 8H12 8,4m / 8,8m / TOPP
• Rotax 912 ULS oder Rotax 914 UL
• Getriebe mit Rutschkupplung
• Abgasanlage Edelstahl
• Nachschalldämpfer Aluminium
• Luftschraube HTC3B CCW172,5
• Pneumatischer PreRotator mit Sicherheitsverriegelung
• Hydraulische Fahrwerksbremse mit Feststellung
• Treibstoff-Tank mit 39 Ltr. Fassungsvermögen
• Rotortasche
• Alle Faserverbundbauteile wie Rumpf, Motorhauben, Leitwerk, Mastverkleidung, Fahrwerksschwinge werden in Carbonfaserverbundstoff gefertigt und lackiert
• Pilotensitz mit verstellbarer Rückenlehne, Sitzposition und Winkel einstellbar für Körpergröße 165 bis 200 cm
• Flugfertig montiert und probegeflogen

Instrumentenpanel

• Fahrt- & Höhenmesser
• Motor- & Rotordrehzahl
• Öl- & Zylinderkopftemperatur
• Öldruck
• Kompass
• Betriebsstundenzähler
• Elektrische Tankanzeige inkl. Tankgeber
• Pneumatische Trimmung um Querachse und Rotorbremse
• Ladedose zur Batterieversorgung

Zusatzaustattung*

Motorausstattung
• Zweite Benzinpumpe (elektrisch)  für Rotax 912 ULS
• Zusatztank 36 Ltr. rechts
• Verstellpropeller IVO DL3-68" 3 Blatt, 172 cm, Verstellbereich von 18 bis 28 Grad, mit E-Verstellung

Farbe
• Sämtliche Verkleidungsteile aus GFK-/CFK-Faserverbundwerkstoffen (Rumpf, Leitwerk, Seitenruder, Motor- und Mastverkleidung, Fahrwerk, Radhäuser und Spinner) werden entsprechend Farbwunsch lackiert:
• Standardfarben gelb, rot, weiß (in Grundausstattung enthalten)
• Sonderfarben nach Farbkarte (uni oder metallic), Zwei-Farben-Lackierungen oder Sonderlackierungen sind  gegen Aufpreis möglich

Avionik
• ELT-Notsender Kannad 406 AF-Compact
• Funkgerät  f.u.n.k.e. Avionics ATR833 inkl. entsprechendem Kabelbaum
• Integralantenne im Leitwerk oder alternativ (bei Carbon-Ausführung) Stabantenne am Bug
• Transponder f.u.n.k.e. Avionics  TRT800H inkl. entspr. Antenne
• Card-Kompass anstelle Standard-Kompass

Schulungsausstattung
• Fluglehrerset bestehend aus Handgas, Bremse, Pedale, Killing Switches, Stick inkl. Prerotator und Trimmung

Beleuchtung
• Landescheinwerfer LED (2 x 2,5 W) inkl. Kabelbaum
• Strobes inkl. Positionslichter LED

Cockpitvarianten
• GPS-Cockpit-Varianten mit entsprechendem Ausschnitt für zahlreiche GPS-Geräte sowie RAM-Mounthalterungen (entsprechend Auswahlpalette)
• Variometer 80 bzw. 57 mm

Stromversorgung
• Steckdose 12V vorne
• CTEK Batterieladegerät

Sonderaustattung
• Trimmung um die Längsachse (Rolltrimmung)
• Sommerhaube (große Ausschnitte links und rechts)
• Sonnendach lackiert
• Zusätzliches side-vent hinten
• Innenraumheizung vom Cockpit bedienbar
• Spinner (lackiert) für HTC / IVO-Prop
• Radhäuser lackiert
• Radhaus vorne lackiert
• Stollen- oder Sportreifen
• Floats als Bausatz (derzeit nur in Schweden zugelassen)
• Fire Warning System
• Fußmatten (vorne, hinten)
• Gepäcktaschen-Satz (links und rechts)
• Stautasche Rückenlehne Pilotensitz

*) Die Grund- und Zusatzausstattung ist länderspezifisch und zulassungsrelevant. Wir beraten euch gern persönlich.