Calidus erhält Primary Category in den USA
28.07.2016

"Es ist ein historischer Moment," berichtet unser Chief Certification Officer Gerry Speich stolz aus den USA. Vor einigen Tagen startete die FAA, die Federal Aviation Authority, ihre Testflüge auf unserem AutoGyro Calidus für den Erhalt der Zulassung in der "Primary Category". Dies ist der erste offizielle Testflug eines modernen Tragschraubers der FAA. Nach mehreren Flugtagen und intensiven Tests ist das Team der US-Luftfahrtbehörde zufrieden und gibt den Calidus für Tag- und Nachtflüge unter Sichtflugbedingungen frei. Bis zum Erhalt des offiziellen Zertifikats, was mit der britischen Section T vergleichbar ist, dauert es jedoch noch ein wenig. Im September führt die FAA ein weiteres Audit im Hildesheimer Werk durch und wir freuen uns, unseren Gästen in unseren Hallen empfangen zu dürfen.